Child pages
  • DECT - 3.0 Multicell setup

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

English

Once the position of the base stations is determined, can proceed installing the multi cell system.

Info

In contrast to desktop telephones, the Dect configuration is split for ease of understanding.

The multicell is filled with network- and DECT specific information. The handsets themselves are filled with the SIP identities.

How to set up a DECT Multicell with Snom M700/M900 devices

Info

Find a Example comfiguration for a multicell on a 3CX PBX here: Setting up a M700,M900 Multicell with 3CX

  1. Start with the first base:

    Warning

    ATTENTION:  Before you set up another base, the first, primary base must be completely set up. This will then show "Allowed to Join as Primary" at the end.


    • To access the base, enter the IP address of the base into a web browser, and

      use the default credentials for "username" and "password": admin

      Info

      How to find the IP address of your base is described in the following article: How to enter M300, M700, M900 - Web Interface


    • Updating the firmware to the latest version

      Tip

      Please check in advance whether the latest stable Firmware version is installed on your DECT base station (M700/M900) and your DECT handsets (M25/M65/M70/M80/M85/M90).


    • Configure the NTP server and the proper Country / time-zone
      WUI → "Country"

    • Configure the SIP server
      WUI → "Servers"

    • Configure at least one SIP account
      WUI → "Extensions"


    • Enable "multi cell mode"
      WUI → "Mutlicell"

      Info

      Check the "System Chain ID" (value 512 is default, can be changed to realize special scenarios.)


    • Configuration of data synchronization = Multicast (you can also choose Peer-to-Peer, but this should only be used temporarily)
      Better always use "multicast"!
      WUI → "Mutlicell"

      Info
      In the Multicell, all changes will be propagated automatically over all the bases.


      Peer-to-peer: in case the system is set using peer-to-peer you must change the settings on the Primary data sync DECT base. Changing a setting on another base will not trigger a setting synchronization.
      "Multi primary" should be avoided except for some very specific situation
      In production the DECT tree should be calculated automatically by the system in order to offer the best coverage and redundancy
      Multi Cell



    • Reboot the base

  2. Once the base is rebooted you should see the status "Ready to join as Primary" in the device home page



  1. Set up the second base (and each subsequent base in the same way)

    Warning

    Caution: Do not start setting up the second or additional bases until the first, Primary Base is fully configured. Please note that the configuration of a primary base is different from the configuration of all other bases. Therefore, only perform the steps listed here.


    • Make sure that the base is set to the factory default values, reset them if in doubt:  How to factory reset the M300,M700,M900
    • Update the firmware to the  same version as the primary Base

      Warning

      Attention: All bases of a multi-cell must use the same firmware.


      Note
      Tip: If admin/admin doesn't work the first time you press it, just send it a second time. This is intended as a security feature to remind you to change the default credentials.


    • Configure the NTP server and the proper Country / time-zone
      WUI → "Country"
    • Enable "multi cell mode"
      WUI → "Mutlicell"

      Note

      Be sure to set "System Chain ID" to the same value as the first, primary base (default is 512).


    • Reboot the base
  2. After restarting the base stations the base should connect to the system, this can take up to 15-20 minutes.

  3. Install all base stations in the same way as the second one.

  4. Register the handsets with the system.
    DECT - 3.1 Add Extensions


Step by step Guide:


  1. First we have to configure the so called Data Primary.

    • Go to the web interface of your M700/M900 and go to the section "Servers".
    • Standard username and password are admin/admin.

      Note
      Tip: If admin/admin doesn't work the first time you press it, just send it a second time. This is intended as a security feature to remind you to change the default credentials.



    • Click on the item "Add Server".


    • Here you have to enter the registrar and make further settings if necessary.

  1. Add Extensions




If a base station doesn't join the system, please look at the following articles:


Info

Here you find a nice Video how to deploy a dect multicell Solution with a 3CX.

Widget Connector
urlhttps://www.youtube.com/watch?v=cfWF-yCxDHc


Include Page
Howto Footer - en
Howto Footer - en

...

German

Pagetitle
DECT - 3. Multizellen-Setup
DECT - 3. Multizellen-Setup

Sobald die Position der Basisstationen bestimmt ist, kann mit der Installation des Multizellensystems begonnen werden.

Info
Zum Verständnis, anders als bei Tischtelefonen ist die Konfiguration bei Dect gesplittet.
Die Multizelle wird mit den Netzwerk- sowie DECT-spezifischen Informationen befüllt. Die Handgeräte ihrerseits werden mit den SIP Identitäten befüllt.

So richten sie eine DECT Multizelle ein mit Snom M700/M900 Geräten:

Info

Eine Beispielkonfiguration für eine Multizelle an einer 3CX-Telefonanlage finden Sie hier: Einrichten einer M700,M900 Multizelle mit 3CX

  1. Beginnen Sie mit der ersten Basis

    Warning

    ACHTUNG: Bevor sie eine weitere Basis einrichten, muss die erste, primäre Basis vollständig eingerichtet sein. Diese zeigt dann am Ende "Zugelassen zur Nutzung als primäre Basisstation".


    • Um auf die Basis zuzugreifen, geben Sie die IP-Adresse der Basis in einen Webbrowser ein und
      verwenden die standard Zugangsdaten für "Benutzername" und "Passwort" = admin

      Info

      Wie man die IP-Adresse Ihrer Basis findet, steht in folgendem Artikel: How to enter M300, M700, M900 - Web Interface


    • Aktualisieren der Firmware auf die neueste Version 

      Tip

      Bitte überprüfen Sie vorab, ob auf Ihrem DECT Basisstation (M700/M900) sowie Ihren DECT Mobilteilen (M25/M65/M70/M80/M85/M90) die neueste stabile Firmware -Version installiert ist.


    • Konfigurieren Sie den NTP-Server und die richtige Region / Zeitzone.
      WUI → "Country/Länder Einstellungen"


    • Konfigurieren des SIP-Servers
      WUI → "Servers"


    • Konfigurieren Sie mindestens ein SIP-Konto.
      WUI → "Extensions/Benutzer"


    • "Multizellenmodus" aktivieren
      WUI → "Multicell/Multizelle"

      Info

      Kontrollieren Sie die "System Chain ID" (512 ist der Standard-Wert. Dieser kann bei Bedarf geändert werden, um spezielle Szenarien zu realisieren.)


    • Konfiguration der Datensynchronisation = Multicast (Sie können auch Peer-to-Peer wählen, dies sollten sie aber nur temporär verwenden.)
      Verwenden Sie immer "Multicast"!

      WUI → "Multicell/Multizelle"

      Info
      In der Multizelle werden alle Änderungen automatisch über alle Basen verteilt.


      Peer-to-Peer:
      Wenn das System mit Peer-to-Peer eingestellt ist, müssen Sie die Einstellungen auf der DECT-Basis für die primäre Datensynchronisation ändern. Wenn Sie eine Einstellung auf einer anderen Basis ändern, wird keine Synchronisation der Einstellungen ausgelöst.

      "Multi-Primary" sollte vermieden werden, außer in Ausnahmen.

      Im produktiv Status sollte der DECT-Baum vom System automatisch berechnet werden, um die beste Abdeckung und Redundanz zu bieten.

      → Mehrzelle


    • Neustart der Basis

  2. Nach dem Neustart der Basis sollten Sie auf der Weboberfläche Ihrer Basis den Status "Zugelassen zur Nutzung als primäre Basisstation / Ready to join as Primary" sehen.


  1. Richten Sie die zweite Basis ein (und jede weitere genauso)

    Warning

    Achtung: Beginnen Sie erst mit der Einrichtung der zweiten oder weiteren Basen, nachdem die erste, primäre Basis vollständig konfiguriert wurde. Bitte beachten Sie das sich die Konfiguration einer primären Basis von der Konfiguration aller anderen Basen unterscheidet. Führen Sie also nur die hier aufgeführten Schritte durch.



    • Stellen Sie sicher, dass die Basis auf die werkseitigen Standardwerte eingestellt ist, resetten sie diese im Zweifellsfall: How to factory reset the M300,M700,M900

    • Aktualisieren der Firmware auf die selbe Version wie die primäre Basis.


      Warning

      Achtung: Alle Basen einer Multizelle müssen die Selbe Firmware verwenden.


    • Konfigurieren Sie den NTP-Server
      WUI → "Country/Länder Einstellungen"


    • "Multizellenmodus" aktivieren
      WUI → "Multicell/Multizelle"

      Note

      Setzen Sie "System Chain ID" unbedingt auf den gleichen Wert wie die erste, primäre Basis (Standardmässig ist 512 eingestellt.)


    • Neustart der Basis.

  2. Nach dem Neustart der Basisstationen sollte sich die Basis dem System anschließen, dies kann bis zu 15-20 Minuten dauern.

  3. Installieren Sie alle Basisstationen auf die gleiche Weise wie die Zweite.

  4. Registrieren Sie die Mobilteile am System.
    DECT - 3.1 Mobilteile hinzufügen



Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Zunächst müssen wir den sogenannten Daten Primary konfigurieren.

    1. Gehen sie dazu auf dei Weboberfläche Ihrer M700/M900 und dort in den Bereich "Server".
    2. Standard Benutzername und Passwort sind admin/admin.

      Note
      Tipp: Sollte admin/admin nicht beim ersten mal drücken funktionieren, einfach ein zweites Mal abschicken. Dies ist als Sicherheitsmerkmal gedacht um daran zu erinnern das sie die Standard Zugangsdaten ändern sollten.



    3. Klicken sie dort auf den den Punkt "Server hinzufügen".



    4. Hier müssen sie den Registrar eingeben und sofern notwendig weitere Einstellungen machen.

  2. Mobilteile hinzufügen



Wenn eine Basisstation nicht mit dem System verbunden ist, lesen Sie bitte die folgenden Artikel:


Info

Hier finden Sie ein schönes Video, wie Sie eine dect multicell Lösung mit einer 3CX einrichten. (Video nur in English)

Widget Connector
urlhttps://www.youtube.com/watch?v=cfWF-yCxDHc


Include Page
Howto Footer - de
Howto Footer - de

Content by Label
showLabelsfalse
max2050
spacesPW
showSpacefalse
sorttitle
typepage
cqllabel = "dect-multicell" and type = "page"
labelsFritzbox