Child pages
  • How To Make Peer-to-Peer IP Calls without a Registrar

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.


English
  1. Login to the Web UseWeb User Interfacer Interface of the phone.

  2. Go to

...

  1. Advanced →SIP/

...

  1. RTP →  SIP>Network Identity Port: 5060

  2. Go to

...

  1. Advanced → SIP/RTP →  SIP → Listen TCP Port: On

  2. Click apply

  3. Go to

...

  1. Advanced → QOS/Security → Security → Filter Packets From Registrar: Off

  2. Click apply

  3. If you previously configured an Identity on the phone you may need to disable the Identity by turning it Off.

  4. Go to the Directory of the phone, from the Web UI, and in the number field enter the SIP URI for the far end device you are trying to call.

    Info
    Example: sip: 192.x.x.x where the 192.x.x.x is the actual Public or Private IP address of the other phone.


  5. Set Number Type: SIP, Outgoing Identity: Active, and then click add.

  6. Click

...

  1. Saveand then

...

  1. Rebootat the top of the page.

  2. Repeat Steps 1 – 9 on the other phone.

  3. Place a test call by pressing the

...

  1. Directorykey on the phone, select the IP address of the phone you configured in Step 7, and then press the dial key.

  2. The call should complete.


Include Page
Howto Footer - en
Howto Footer - en


German

Pagetitle
So führen Sie Peer-to-Peer-IP-Anrufe ohne einen Registrar durch
So führen Sie Peer-to-Peer-IP-Anrufe ohne einen Registrar durch

  1. Melden Sie sich an der Web-Benutzeroberfläche des Telefons an.

  2. Gehen Sie zu Erweitert → SIP/RTP →  SIP → Netzwerkidentität Port: 5060

  3. Gehen Sie zu Erweitert → SIP/RTP →  SIP → Listen TCP Port: An

  4. Klicken Sie auf Übernehmen

  5. Gehen Sie zu Erweitert → QOS/Sicherheit → Sicherheit → Pakete vom Registrar filtern: Aus

  6. Klicken Sie auf Anwenden

  7. Wenn Sie zuvor eine Identität auf dem Telefon konfiguriert haben, müssen Sie die Identität möglicherweise deaktivieren, indem Sie sie ausschalten.

  8. Gehen Sie über die Web-Benutzeroberfläche zum Adressbuch des Telefons und geben Sie in das Nummernfeld die SIP-URI für das Gerät der Gegenseite ein, das Sie anzurufen versuchen.

    Info
    Beispiel: sip: 192.x.x.x, wobei die 192.x.x.x die tatsächliche öffentliche oder private IP-Adresse des anderen Telefons ist.


  9. Nummerntyp einstellen: SIP, Ausgehende Identität: Aktiv, und klicken Sie dann auf "Hinzufügen".

  10. Klicken Sie auf "Speichern" und dann oben auf der Seite auf "Neustart".

  11. Wiederholen Sie die Schritte 1 - 9 auf dem anderen Telefon.

  12. Tätigen Sie einen Testanruf, indem Sie die "Telefonbuch"-Taste auf dem Telefon drücken, die IP-Adresse des Telefons auswählen, das Sie in Schritt 7 konfiguriert haben, und dann die Wähltaste drücken.

  13. Der Anruf sollte zustande kommen.

Include Page
Howto Footer - de
Howto Footer - de

Content by Label
showLabelsfalse
max50
showSpacefalse
sorttitle
cqllabel = "deskphone" and label = "call-feature" and type = "page"