The Snom DECT-M-SC Series is set up via a web interface.

  1. Open a browser and enter the URL of your snom phone.(e.g. http://192.168.1.100).

  2. Which IP address your Snom Phone has is shown in any paired Handset. See here how to do this: Determining the IP address of your DECT M-SC-Series base

  3. If you are now asked for a user name and password, your Snom phone has already been configured elsewhere.

    Try the default values:
    login name ="admin"
    password ="admin"



Depending on your PBX, the credentials may be different.



Security warning when accessing the web interface via https

If your Snom phone has already been registered with a PBX, you probably won't be able to access it with the default credentials.

In addition, the access is usually switched to "HTTPS ONLY", so that you can only access the phone if you put a https:// in front of the IP of your phone.

Since most current browsers compare the certificate used with public certification authorities when using HTTPS, this can lead to an error message that the certificates used in Snom phones are not publicly valid. This is a good thing, because we need the certificates for local security between a provisioning server or SRAPS and a Snom phone.


In order for them to be able to access your phone, they have to bypass the caring function of the browser. This is usually done by granting an exception. So they have to accept the Snom certificate as OK. Then you will have no more problems accessing your phone via HTTPS.

Example using the Chrome Browser:


  1.  First the browser reports that something is wrong. Click on "Advanced".




  2. An area below opens up. Depending on your browser, you can also choose to import the certificate.
    In our example please click on "Proceed" ... (Unsafe).





  3. Now the login window appears in our example.



If this does not work, restart your phone and reset it to factory settings .


Die Einrichtung einer Basis der Snom DECT-M-SC Serie erfolgt mittels Webinterface.

  • Öffnen Sie einen Browser und geben Sie die URL Ihre Snom DECT Basis ein. (z.B. http://192.168.1.100).

  • Welche IP Adresse Ihre Basis hat entnehmen sie jedem beliebigen mit der Basis gekoppelten Mobilteil. Eine Genaue Anleitung wie das geht finden sie hier: Determining the IP address of your DECT M-SC-Series base

  • Sollten sie nun nach einem Benutzernamen und Paßwort gefragt werden, wurde ihr Snom Telefon bereits früher anderweitig konfiguriert.

    Versuchen sie es mit den standardwerten:
    Loginname = "admin"
    Paßwort = "admin"



Abhängig von Ihrer verwendeten PBX (IP Telefonanlage) können die Zugangsdaten andere sein.



Sicherheitswarnung bei Zugriff via https auf das Webinterface

Wenn Ihr Snom Telefon bereits an einer Telefonanlage angemeldet wurde, kommen sie vermutlich mit den standard Zugangsdaten nicht mehr rein.

Zudem wird meist der Zugriff auf "HTTPS ONLY" umgestellt, sodaß sie nur noch auf das Telefon zugreifen können, wenn sie ein https:// vor die IP Ihres Telefons stellen.

Da die meisten aktuellen Browser bei verwendung von HTTPS einen Abgleich des verwendeten Zertifikats mit öffenlichen Zertifizierungsstellen vornehmen, kann dies zu einer Fehlermeldung führen, das die in Snom Telefonen verwendeten Zertifikate nicht öffentlich gültig sind. Dies ist auch gut so, da wir die Zertifikate für die lokale Sicherheit zwischen einem Provisionierungsserver  oder SRAPS und einem Snom Telefon benötigen.


Damit sie nun dennoch auf Ihr Telefon zugreifen können, müssen sie die fürsorgliche  Funktion der Browser umgehen. Dies geschieht in der Regel durch das erteilen einer Ausnahme. Sie müssen also das Snom Zertifikat als OK anerkennen. Dann werden sie künftig keine Probleme mehr beim Zugriff via HTTPS bekommen.

Beispiel Anhand des Chrome Browsers:


  1. Zuerst meldet der Browser das etwas nicht stimmt. Klicken sie auf "Advanced".




  2. Es öffnet sich ein Bereich darunter. Je nach Browser kann man auch wählen, das man das Zertifikat importieren möchte.
    In unserem Beispiel klicken sie bitte auf "Proceed" ... (Unsafe).



  3. Nun erscheint in unserem Beispiel das Login Fenster.


Sollte dies nicht funktionieren, starten sie Ihr Telefon neu und setzen es auf Werkseinstellungen zurück .