Index:




Introduction

Snom Academy currently offers free courses under three headings, VoIP, Deskphone and DECT. On this page we have collected the short descriptions of the courses to give you a better overview of the courses.



VoIP Courses

Network - Basics

This course is designed to teach you the most important basics of network technology. We will cover IPv4 addresses and classes as well as subnetting with them. But you will also learn about classless subnetting. In the following we will go into the topic ports and protocols.



SIP - Basics

This course introduces you to the most important basics of the SIP protocol and gives you an introduction to Voice over IP telephony.



SIP - Advanced

This course will deepen the function and use of the SIP and SDP protocol. First we will look at the request methods and then we will go into detail about the most important SIP headers and the SDP protocol.

Finally we will take a look at the different types of SIP servers.



VoIP - Basics

This course is designed to introduce you to the basics of VoIP telephony. We will not go into all the details here, but will build bridges to the other courses and try to fill any gaps.

We will start with the technique of converting analog voice to digital format using codecs . Then we will go into the planning of the network capacities as well as the MOS score for the evaluation of the voice quality.

Finally, you will learn about the Session Border Controller and STUN.



VoIP - Advanced

This course should introduce you to the details of VoIP telephony after a short summary of the basics.

We will start with the technique of converting analog voice to digital format using Codecs . Then we will go into the calculation of the required bandwidth for your VoIP network for the planning of network capacities.

Then we go into potential interference factors, jitter , echo and delay .



Network - Advanced

This course deals with the more technically advanced aspects of VoIP telephony. In addition to details on the protocols and transition technologies used, the use of VLANs will be discussed in detail.

The course is rounded off by an introduction to the use of Wireshark.



Deskphone Courses

Deskphone: Connecting

This course is designed to give a brief insight into what needs to be considered when connecting Snom desk phones. We will also look at the different types of  address books that are supported.



Deskphone: Advanced Features

This course deals on the one hand with the individual customization of Snom´s desk telephones, but also includes the possibility to configure or control them remotely. Furthermore we will show you in some examples what else you can do with Snom´s desk phones.



Deskphone: Provisioning

This course will give you a good overview of the possibilities of provisioning Snom desk phones.

In detail, we will discuss which types of provisioning are available for Snom desk phones, which options you can configure using provisioning, and which requirements and specifications you need to meet in order to comfortably provide both single and hundreds of phones with the respective configuration.



Deskphone: XML Applications

This course provides an overview of the role of XML and the XML browser in Snoms desk phones.



Deskphone: Security

This course will show you the most important safety aspects regarding the use of Snom desk phones.

We start with secure login to a provisioning server and then show the pros and cons of unsecured and encrypted provisioning.

We then go into the security of your desk phones, the two user levels and the encrypted communication with the web user interface.



Deskphone: Troubleshooting

This course gives you a good overview of the different methods of troubleshooting and fixing problems with Snom desk phones.



DECT Courses

DECT: Basics

This course describes the basics of the DECT technology.



DECT: System Configuration

This course provides you with a good overview of the web interface of the M700 / M900 DECT base stations. You will learn how to access the web interface, configure the base, add extensions and alarms and manage address books.



DECT: Multicell

This course will inform you about all relevant details regarding the setup and operation of a DECT multicell with M700 and M900 bases. We will first deal with the mechanisms of synchronization, then move on to create a multicell and see how to make a correct DECT Site Survey. After that, we will go step by step through the configuration of a multicell and how to manage it.

This course will be completed by a detailed look at the path of the audio signal within the multicell.



DECT: Site Survey

This course will teach you all the relevant details on how to make a correct DECT Measuring. We start with the most important practical tips and then move on to the dimensioning and positioning of DECT bases. At the end, you will see a  detailed illustration of how to realize an optimal DECT-Measuring. 

At the end of the course you will find a video on the topic.



DECT: Provisioning

This course will give you a good overview of the possibilities of provisioning Snom M-Series DECT devices.

In detail, we will discuss which types of provisioning are available for Snom M-Series DECT devices, which options you can configure using provisioning, and which requirements and specifications you need to meet in order to conveniently provide both individual phones and hundreds of phones with the respective configuration.



DECT: Troubleshooting

This course will introduce you to some important techniques you will need for troubleshooting. By using screenshots and practical examples, you will learn how to react in the case of an error.




You find our Snom Academy here: https://academy.snom.com
Wenn Sie Snom Partner sind und noch kein Benutzerkonto  für die Snom Academy haben, wenden Sie sich bitte an academy@snom.com .





Inhalt:




Einleitung

Die Snom Academy bietet derzeit kostenlose Kurse aus drei Rubriken, VoIP, Deskphone und DECT. Auf dieser Seite haben wir die Kurzbeschreibungen der Kurse zusammengetragen um Ihnen einen besseren Überblick über die Kurse zu geben.



VoIP Kurse

Netzwerk - Grundlagen

Dieser Kurs soll Ihnen die wichtigsten Grundlagen der Netzwerktechnik vermitteln. Dabei gehen wir auf IPv4 Adressen und Klassen sowie dem Subnetting mit selbigen ein. Aber Sie werden auch etwas über klassenloses Subnetting erfahren. Im Weiteren gehen wir auf das Thema Ports und Protokolle ein.



SIP - Grundlagen

Dieser Kurs führt Sie in die wichtigsten Grundlagen des SIP Protokolls ein und verschafft Ihnen einen Einstieg in die Voice-over-IP (VoIP) Telefonie.



SIP - für Fortgeschrittene

Dieser Kurs wird die Funktion und den Einsatz des SIP und SDP Protocols vertiefen. Zuerst werden wir die Request Methoden ansehen, und im Anschluss gehen wir im Detail auf die wichtigsten SIP Header und das SDP Protocol ein. 

Zum Schluss werfen wir noch einen Blick auf die verschiedenen SIP Server Typen.



VoIP - Grundlagen

Dieser Kurs soll Sie in die Grundlagen der VoIP Telefonie einführen. Dabei werden wir hier nicht alle Details ergründen, sondern Brücken schlagen zu den anderen Kursen und versuchen etwaige Lücken zu füllen.

Wir beginnen bei der Technik zur Umwandlung von analoger Sprache in ein digitales Format mittels Codecs. Dann gehen wir auf die Planung der Netzwerkkapazitäten ein sowie auf den MOS Score zur Bewertung der Sprachqualität.

Zum Schluss erfahren Sie noch etwas über den Session Border Controller und STUN.



VoIP - für Fortgeschrittene

Dieser Kurs soll Sie in die Details der VoIP Telefonie einführen.

Wir beginnen für die Planung der Netzwerkkapazitäten mit der Berechnung der benötigten Bandbreite für Ihr VoIP Netzwerk.

Anschließend gehen wir auf potenzielle Störfaktoren, Jitter, Echo und Delay ein.



Netzwerk - für Fortgeschrittene

Dieser Kurs beschäftigt sich mit den technisch fortgeschritteneren Aspekten der VoIP-Telefonie. Neben Details zu verwendeten Protokollen und Übergangstechnologien wird im Detail auf den Einsatz von VLANs eingegangen.
Abgerundet wird das Ganze durch eine Einführung in die Verwendung von Wireshark.



Deskphone Kurse

Deskphone: Anschluss

Dieser Kurs dient dazu, einen kurzen Einblick zu geben, was es beim Anschluss von Snom Tischtelefonen zu beachten gilt. Dabei gehen wir unter anderem auf die unterschiedlichen Wege der Stromversorgung ein. Und wir gehen auf das verfügbare Zubehör sowie auf den Anschluss von Headsets sowie von Erweiterungsmodulen für unsere Tischtelefone ein. Außerdem gehen wir auf die Grundlagen von CTI Lösungen sowie der unterschiedlichen Adressbücher, die unterstützt werden, ein.



Deskphone: Erweiterte Funktionen

Dieser Kurs beschäftigt sich zum einen mit der individuellen Anpassung von Snoms Tischtelefonen, geht aber auch auf die Möglichkeit ein, diese aus der Ferne zu konfigurieren oder zu steuern. Außerdem zeigen wir in einigen Beispielen, was man mit Snoms Tischtelefonen noch so alles machen kann.



Deskphone: Provisionierung

Dieser Kurs wird Ihnen einen guten Überblick über die Möglichkeiten der Provisionierung von Snom Tischtelefonen geben.

Im Detail gehen wir darauf ein, welche Arten der Provisionierung für Snom Tischtelefone zur Verfügung stehen, welche Optionen Sie mittels Provisionierung konfigurieren können und welche Voraussetzung sowie Vorgaben Sie erfüllen müssen, um sowohl einzelne als auch hunderte Telefone ganz bequem mit der jeweiligen Konfiguration zu versorgen.



Deskphone: XML Anwendungen

Dieser Kurs einen Überblick darüber geben, welche Rolle XML und der XML-Browser in Snoms Tischtelefonen spielt.



Deskphone: Sicherheit

Dieser Kurs wird Ihnen die wichtigsten Sicherheitsaspekte in Bezug auf die Verwendung von Snom Tischtelefonen aufzeigen.
Wir beginnen mit der gesicherten Anmeldung bei einem Provisionierungsserver und zeigen dann die Vor- und Nachteile einer ungesicherten und verschlüsselten Provisionierung.

Danach gehen wir auf die Absicherung Ihrer Tischtelefone ein, die beiden Benutzerebenen und die verschlüsselte Kommunikation mit der Webbenutzeroberfläche ein.



Deskphone: Fehlersuche

Dieser Kurs gibt Ihnen einen guten Überblick über die unterschiedlichen Methoden der Fehlersuche und Behebung bei Snom Tischtelefonen.

Wir beginnen mit ein paar allgemeinen Tipps, arbeiten uns dann weiter zu fortgeschrittenen Webinterface Optionen. Danach beleuchten wir die Factory Reset Möglichkeiten. Danach erläutern wir anhand zweier Praxisbeispiele, wie sie am besten Fehler suchen, zum einen bei einem Fehler in der SIP Registrierung und zum anderen bei Fehlern im Netzwerk. Abschließend gehen wir noch Kurz auf das Thema DNS in diesem Kontext ein.



DECT Kurse

DECT: Grundlagen

Dieser Kurs beschreibt die Grundlagen der DECT Technologie.



DECT: System Konfiguration

Dieser Kurs verschafft Ihnen einen guten Überblick über die Weboberfläche der DECT Basisstationen M700 / M900. Sie lernen, wie man die Weboberfläche erreicht, die Basis konfiguriert, Nebenstellen und Alarme hinzufügt und Adressbücher verwaltet.



DECT: Multizellen

Dieser Kurs wird Sie über alle relevanten Details in Bezug auf den Aufbau und Betrieb einer DECT Multizelle mit M700 und M900 Basen unterrichten. Dabei gehen wir zunächst auf die Mechanismen der Synchronisation ein, arbeiten uns dann zum Aufbau einer Multizelle weiter und sehen uns an, wie man eine korrekte DECT Ausleuchtung macht. Im Anschluss gehen wir Schritt für Schritt die Konfiguration einer Multizelle durch, und wie man diese verwaltet.

Abgerundet wird dieser Kurs durch einen detaillierten Blick auf den Weg, den das Audiosignal in der Multizelle zurücklegt.



DECT: Ausleuchtung

Dieser Kurs wird Sie über alle relevanten Details informieren, wie man eine korrekte DECT-Ausleuchtung macht. Wir starten mit den wichtigsten praktischen Tipps und gehen über Hinweise zur Positionierung und Dimensionierung der Anzahl der DECT-Basen zu einer detaillierten Illustration, wie man eine Ausleuchtung im Optimalfall umsetzt. 

Am Ende des Kurses finden Sie einen Film zum Thema.



DECT: Provisionierung

Dieser Kurs wird Ihnen einen guten Überblick über die Möglichkeiten der Provisionierung von Snom DECT Geräten der M-Serie geben.

Im Detail gehen wir darauf ein, welche Arten der Provisionierung für Snom DECT Geräte der M-Serie zur Verfügung stehen, welche Optionen Sie mittels Provisionierung konfigurieren können, und welche Voraussetzung sowie Vorgaben Sie erfüllen müssen, um sowohl einzelne als auch hunderte Telefone ganz bequem mit der jeweiligen Konfiguration zu versorgen.



DECT: Fehlersuche

Dieser Kurs führt Sie in einige wichtige Techniken ein, die Sie zur Fehlersuche benötigen. Anhand von Screenshots und praktischen Beispielen lernen Sie hier,  wie Sie im Falle eines Fehlers reagieren können.




Sie finden unsere Snom Academy hier: https://academy.snom.com
Wenn Sie Snom Partner sind und noch kein Benutzerkonto  für die Snom Academy haben, wenden Sie sich bitte an academy@snom.com.