The M5 Snom DECT repeater can be registered with any of the M-series base stations (M300, M700 and M900) using the base's web interface and following the procedure below. and in the same way it can be registered in a daisy-chain configuration with another M5 repeater (up to 3 repeaters can connect to the same base, either in single or multi cell mode)

Basic Steps

  1. Use latest firmware version on the bases and on the repeater

  2.  Access code on the base station must be “0000” in order for a repeater to be able to connect

  3. Make sure you register the repeaters one by one

  4. Log into the base station web interface

  5. Get into the “Repeaters” tab

  6. Click onto “Add Repeater

  7. Assign the repeater a name, and choose if you want to proceed with the automatic or manual mode

    Note: We strongly recommend the manual mode when using an M5 repeater into a multicell system, please take a look into this link for more info "Adding M5 repeaters in a multicell environment".





Automatic registration 

  1. If you are doing this with the automatic procedure, just click on “Save”, the base station will send out a sync signal and register the repeater

  2. You should now be able to see the registered repeater into the web interface, with all the info about the device




Manual registration

  1. From the two drops down menus, select which RPN will be assigned to the repeater (avoid using the same RPN as another repeater) and to which base it will need to connect: the latter step is crucial when installing a repeater in a multicell system, or when installing it in an M5 daisy-chain

  2. Once you choose the two RPNs, click on “Save

  3. You should now be able to see the registered repeater into the web interface, with all the info about the device






Der Snom DECT-Repeater M5 kann mit jeder Basisstation der M-Serie (M300, M700 und M900) über das Web-Interface der Basisstation wie unten beschrieben registriert werden. Auf die gleiche Weise kann er in einer Daisy-Chain-Konfiguration mit einem anderen M5-Repeater registriert werden (bis zu 3 Repeater können sich mit derselben Basis verbinden, entweder im Einzel- oder Mehrzellenmodus)

Grundlegende Schritte

  1. Verwenden Sie die neueste Firmware-Version auf den Basisstationen und auf dem Repeater

  2.  Der Zugangscode an der Basisstation muss "0000" sein, damit ein Repeater eine Verbindung herstellen kann

  3. Stellen Sie sicher, dass Sie die Repeater nacheinander registrieren

  4. Loggen Sie sich in die Weboberfläche der Basisstation ein

  5. Gehen Sie auf den Reiter "Repeater"

  6. Klicken Sie auf "Repeater hinzufügen"

  7. Vergeben Sie einen Namen für den Repeater und wählen Sie, ob Sie mit dem automatischen oder manuellen Modus fortfahren möchten

    Hinweis: Wir empfehlen dringend den manuellen Modus, wenn Sie einen M5-Repeater in einem Multizellensystem verwenden, bitte schauen Sie sich diesen Link für weitere Informationen an "Hinzufügen von M5-Repeatern in einer Multizellenumgebung".





Automatische Registrierung 

  1. Wenn Sie dies mit der automatischen Prozedur machen, klicken Sie einfach auf "Speichern", die Basisstation wird ein Sync-Signal aussenden und den Repeater registrieren

  2. Sie sollten nun in der Lage sein, den registrierten Repeater in der Weboberfläche zu sehen, mit allen Informationen über das Gerät





Manuelle Registrierung

  1. Wählen Sie aus den beiden Dropdown-Menüs aus, welche RPN dem Repeater zugewiesen werden soll (vermeiden Sie es, dieselbe RPN wie ein anderer Repeater zu verwenden) und an welche Basis er angeschlossen werden soll:
    Der letzte Schritt ist entscheidend, wenn Sie einen Repeater in einem Mehrzellensystem oder in einer M5-Kette installieren.

  2. Sobald Sie die beiden RPNs ausgewählt haben, klicken Sie auf "Speichern".

  3. Sie sollten nun in der Lage sein, den registrierten Repeater in der Weboberfläche zu sehen, mit allen Informationen über das Gerät